Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Kreis Recklinghausen/Recklinghausen/Bottrop: Start des ersten Jahrgangs "Fachoberschule Polizei"

Off
Off
Am 01.09.2022 starteten die ersten 30 Schülerinnen und Schüler am Kuniberg Berufskolleg über einen neu geschaffenen Bildungsgang in die Polizei NRW.
Kreis Recklinghausen/Recklinghausen/Bottrop: Start des ersten Jahrgangs "Fachoberschule Polizei"
Am Montag, 1. August, starteten die ersten 30 Schülerinnen und Schüler am Kuniberg Berufskolleg über einen neu geschaffenen Bildungsgang in die Polizei NRW. Erstmals können Jugendliche über die Fachoberschule das "Fachabitur Polizei" erlangen. Landesweit haben 300 von rund 2500 Bewerberinnen und Bewerbern einen der begehrten Plätze an einem von zunächst elf Berufskollegs bekommen. Im Jahr 2023 sollen vier weitere Berufskollegs mit dem Bildungsgang an den Start gehen.
PLZ
45657
Polizei Recklinghausen
Polizei Recklinghausen

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Fachoberschule Polizei kann, bei weiterhin bestehender körperlicher und charakterlicher Eignung, das duale Studium an der Fachhochschule für Polizei und Verwaltung angehängt werden, mit dem Ziel, als Polizeikommissarin bzw. Polizeikommissar in NRW zu arbeiten.

"Die Möglichkeit, auch über einen mittleren Schulabschluss oder der Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe, Zugang zum dualen Studium bei der Polizei NRW zu bekommen, ist ein richtiger und wichtiger Schritt", sagte Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen vor den Schülerinnen und Schülern. "Damit steht einem deutlich größeren Personenkreis die Möglichkeit offen, einen anspruchsvollen aber auch sehr interessanten Beruf zu erlernen", so die Polizeipräsidentin weiter.

Im ersten Jahr von insgesamt zwei Jahren Schulzeit sind die Jugendlichen an drei Tagen der Schulwoche als Praktikantinnen und Praktikanten in den verschiedenen Bereichen des Polizeipräsidiums Recklinghausen unterwegs. Neben den Polizeiwachen und den Kriminalkommissariaten lernen die Fachoberschülerinnen und -schüler auch Bereiche, wie die Fortbildungsstelle oder die Direktion Verkehr, mit ihren umfangreichen Aufgaben kennen.

Die anderen beiden Schultage, sowie das gesamte zweite Schuljahr, finden am Kuniberg Berufskolleg statt. Hier werden dann unter anderem Rechtsfächer und Staatslehre unterrichtet.

Weitere Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.genau-mein-fall.de/nextlevel/

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110