Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Polizeipräsidentin begrüßt 77 neue Polizeibeamtinnen und -beamte

Neue Kolleginnen und Kollegen
Polizeipräsidentin begrüßt 77 neue Polizeibeamtinnen und -beamte
Zum 1. September 2018 wurden neue Kolleginnen und Kollegen im Nachersatzverfahren zur Polizei Recklinghausen versetzt

Auch in diesem Jahr begrüßte die Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen Neuzugänge im Polizeipräsidium. Demnächst werden 77 Beamtinnen und Beamte die Polizeidienststellen im Zuständigkeitsbereich des PP Recklinghausen unterstützen. Die meisten „Neuen" haben gerade ihre Ausbildung beendet und kommen direkt von der Fachhochschule in die Behörde. Hinzu kommen diejenigen, die aus persönlichen oder dienstlichen Gründen den Dienstort wechseln und sich das Polizeipräsidium Recklinghausen als neue dienstliche Heimat gewünscht haben.

In einer feierlichen Veranstaltung begrüßte heute Polizeipräsidentin Friederike Zurhausen die Neuzugänge in der Behörde: „Auf die neuen Kolleginnen und Kollegen beim Polizeipräsidium Recklinghausen kommen viele Aufgaben und Herausforderungen zu. Ich freue mich, dass sie sich für diesen anspruchsvollen Beruf entschieden haben und nun bei uns sind. Mit ihrer Unterstützung werden wir weiterhin für die Bürgerinnen und Bürger in unserem Zuständigkeitsbereich da sein."