Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

"Mach dein Passwort stark!"

Infostand am Recklinghäuser Busbahnhof zum Thema sichere Passwörter.
"Mach dein Passwort stark!"
Cybercrime-Delikte richten jährlich Millionenschäden an. Machen Sie es Internet-Kriminellen so schwer, wie möglich. Schützen Sie Ihre Daten durch sichere Passwörter. Wie man sichere Passwörter erstellen kann und worauf noch zu achten ist, darüber informiert Ihre Polizei im Rahmen der landesweiten Kampagne "Mach dein Passwort stark!".

Jetzt informierten Kolleginnen und Kollegen des Kommissariats für Kriminalprävention am Recklinghäuser Busbahnhof zum Thema Passwortsicherheit und Schutz vor Internetkriminalität. Weitere Aktionstage dieser Art folgen - auch in Kooperation mit der Verbraucherzentrale NRW.

Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie, in der es wichtig ist, die Zahl der persönlichen Kontakte zu reduzieren, informiert Ihre Polizei natürlich auch im Netz.

Wichtige Hinweise und nützliche Tipps zum Thema Passwortsicherheit finden Sie auf der Internetseite zur Kampagne des Landeskriminalamtes (LKA): https://www.mach-dein-passwort-stark.de/